Aus zeit-und gesundheitlichen Gründen schaffe ich erst jetzt einen kleinen Rückblick der letzten drei Monate zu geben:

 

Das schönste Ereignis war mit Abstand die Geburt unseres Enkelkindes im Februar.

Wir freuen uns sehr auf ein Leben mit der kleinen Juna und natürlich den anderen Enkeln.

Die waren in den Wintermonaten auch öfters bei uns und es immer wieder schön(...manchmal auch anstrengend) ,wenn sie da sind.

Bei all dem Trubel  bleiben unsere Hunde, besonders aber auch Paula ,sehr entspannt.

Der Winter war diesmal schneereich,glatt und kalt.....ich glaube letztlich hatten nur noch die Kids und unsere Hunde Spaß an dem Schnee.

 

Öfters trafen wir uns mit Lilly und Hanne. Wir sind stolz, wenn wir auf unseren schönen Hunde angesprochen werden und gerne erwähnen wir die "Familienverhältnisse."Es ist immer wieder schööön zu sehen, wie sich nicht nur die Menschen sondern auch unsere Vierbeiner freuen,wenn wir zusammen spazieren gehen.

Ida hatte zwischenzeitlich zweimal eine schwere Ohrenentzündung, die wir aber GsD wieder in den Griff bekommen haben.

 Otto und seine Menschen geniessen das kommende Frühjahr genauso wie 

Ida, Elli und Lilly....

und die Mühlenbuschler Montana, FeeBee und  Papa Benji

Bo`s Enkel,(der W Wurf vom Mühlenbusch,) entwickeln sich prächtig!!!

Mehr Bilder und Info`s gibt es hier bei unserer Freundin Hanne.

Die Mühlenbuschfamilie wächst stets und ständig.Menschen und Hunde verstehen sich prächtig und um das Kennenlernen aus der Ferne zu vereinfachen haben fleissige Familienmitglieder tolle Collagen erstellt.Danke, dass wir auch dazugehören dürfen.

Gemeinsam haben wir mit Hanne um Aisha nach ihrer OP gebangt

und uns zusammen gefreut, dass Uroma Zandy  im Januar ihren 15, Geburtstag feiern durfte.

Durch den regen Kontakt mit den Mühlenbuschlern können wir auch Anteil an der Entwicklung der Welpis und Nachkommen von Bo haben. Alle Hunde machen ihren Familien sehr viel Freude und haben sich zu wunderbaren Familienmitgliedern entwickelt.

Montana und Bo`s Sohn Michel vom Mühlenbusch...ein toller Rüde!!!

Lotti ( Quenie vom Mühlenbusch) eine Montana Tochter und Enkelin von Bo ist eine liebe und wunderschöne Hündin

.....genau so wie  Quendra ,die Annette  sehr viel Freude macht

Ebenso wie die knuffige Mary Lou von Ute und Martin.

Lou ähnelt ihrem Papa Bo nicht nur äußerlich ,sondern hat auch viele liebenswerte Eigenschaften geerbt.

( um hier nur einige zu nennen....wir sind wie immer soooo stolz und begeistert von allen Nachkommen)

Wir haben alle soooo wunderbare Begleiter und freuen uns  auf das diesjährige Canilotreffen und auf die schönen Stunden mit tollen Hunden und lieben Hundefreunden.

....und die Canilo Familie wird immer größer!!!

Mit großer Freude und Stolz gratulieren wir Hanne und B0`s Tochter Montana vom Mühlenbusch recht recht herzlich zu der glücklichen Geburt der 7 Zwerge.( natürlich aber auch herzliche Grüße an Alex, Ralf und den knuffigen Papa Filou)

Gespannt haben wir am Telefon  bzw. in der "Kreissaalgruppe "dieses aufregende aber tolle Erlebnis mitverfolgt.

Danke, Hanne, dass du uns so immer wieder an deinem Leben und das deiner lieben Hunde teilnehmen lässt.

 Die weitere Entwicklung der 7 W-chen werden wir weiterhin mit großem Interesse mitverfolgen.

Wir wünschen dir eine stressfreie und glückliche Zeit des Kennenlernens und hoffen, dass alle W-chen tolle Familien finden.

Wer Interesse an einem der Zwerge hat, kann sich gerne mit der Züchterin  in Verbindung setzen.

 Hannelore Buchholz

Mühlenbuschweg 9

41470Neuss Rosellerheide

email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tele:02137/5193

Wir gratulieren der Familie Lang (Canilozuchtstätte vom Sulzbachtal) recht herzlich zu ihrem

C - und D Wurf.

Freud und Leid liegt wirklich oft  nah beieinander ....

und nach den Aufregungen und Sorgen der letzten Zeit ist jetzt erstmal Baby und Welpizeit angesagt!!!!

Bo´s Tochter Elly ( Elaine vom Aufspringbach) hat 10 gesunden und propperen Welpis das Leben geschenkt.

Wir sind stolz und freuen uns riesig. Sandra und ihrer Familie wünschen wir eine spannende und sorgenfreie Aufzuchtzeit und den D-chen liebe Familie und ein gesundes und glückliches Hundeleben.