Gestern war für uns ein ganz besonderer Tag,denn Hanne, Jola und ich waren im Mühlenbusch und haben Hanne und ihr

tolles Rudel besucht.

Die Welpen aus dem Z und dem A Wurf hattenen es uns besonders angetan....aber auch die "Großen"wurden so richtig dolle geknuddelt.

Jola hatte zum Kuscheln leider nur zwei Hände frei.....die hatten aber über Stunden viele Streicheleinheiten zu vergeben.

Sind sie nicht alle knuffig???

Es war soooo friedlich ,wenn die Kleinen schliefen und genau so lustig,wenn sie On Tour waren.

 

Hanne gefällt auch  meine große Liebe Extra nach wie vor sehr gut.

Dieser kleine Schatz versuchte sich ganz schnell in mein Herz zu schleichen......aber ich bin standhaft geblieben!!!

So hatte jede von uns "Lieblinge" und das Knuddeln war ein reines Vergnügen.

Obwohl es uns schwer gefallen ist, hat der Verstand über das Herz gesiegt und wir haben keinen Hund mit gebracht.

Wir wünschen aber allen Welpen ein wundervolles Zuhause und nette Familien ,die sich in sie verlieben und ihnen ein tolles Hundeleben bieten.

 

Unsere "Kleine"....die" Elisabeth...Lieschen....Elli-Pirelli" wird heute schon 8 Jahre alt.

Sie bereichert unser Leben jeden Tag aufs neue und wir hoffen, wir haben noch eine lange und glückliche Zeit zusammen.

Natürlich freuen wir uns über ihren Wurfbruder Bo, der zwar ganz das Gegenteil von seiner Schwester, aber auch ein Seelenhund und ein ganz lieber Schatz ist.

Immer noch traurig denken wir an Paula, von der wir ja schon im November Abschied genommen haben. Sie wäre im April i15 Jahre alt geworden. Nun lebt sie in unseren Herzen wieder,denn wir werden unser Paulinchen nie vergessen.

Heute war ein herrlicher Sonntag,denn für mich stand erstmals ein Treffen mit den" besten Hundesittern "und dem "tollste Hunderudel ever "an. Fast 8 Monate war ich nun schon außen vor und ich habe mich riesig gefreut, dass es heute auch für mich hieß:

"Sonntags um halb 10 im Schwitzbruch"

       Es war fast wie in "alten Zeiten"..........Spaß und Freude mit unseren Hunden hatten wir jedenfalls und wir hoffen auf noch viele Wiederholungen.